Startseite
  Archiv
  Papercraft
  Musikempfehlungen
  Wunschliste
  Über Moi
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Papercraft Pokemon
  CD-Hüllen falten
  Zum Malen
  Nicht Wiki, aber...
  Für Freaks


--------------------------

http://myblog.de/achema

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Versuchsplanung - Test

Heute war der Versuchsplanungstest.
Wie ich mir schon dachte: Problematisch waren nur die Aufgabenstellungen. Wenn der Test über ein Buch geht, dann lerne ich das Buch. Und lese evt. seine Folien. Aber ich lerne doch nicht genau dasselbe in unterschiedlicher Ausdrucksweise, bloß weil er (Dozent Dr. W., Spitzname: Wollibolli) das Gefühl hat, alle wichtigen Sachverhalte des Buches völlig anders darzustellen... in anderer Kombination und Reihenfolge...
Das wird noch Diskussionen geben nach der Auswertung... die es übrigens frühstens in 2 Wochen gibt...

Lief aber allgemein ganz gut. Ich hab sehr gut mich vorbereitet... lerntechnisch.

Und wenn er mir erzählen will, dass ein Gütekriterium der Hypothesen die Widerspruchsfreiheit ist, dann gibt's eine Diskussion, wie er sie noch nie erlebt hat... *muahahaha*

6.5.08 23:23


Schlafen für die Wissenschaft

Ich habe es nun in einen Versuch geschafft, der im Endeffekt wohl mit ~150€ belohnt wird.
Dafür muss ich (ja, sage und schreibe) 4x im Schlaflabor schlafen...
Heute war das "Vorschlafen" XD~

Die beiden Versuchsleiter waren wirklich supernett; Psychologiestudenten aus höheren Semestern.

Dann begann meine ultimative Verkabelung... ich bekam eine lustige Bademütze mit ca. 32 Elektroden auf den Kopf gesetzt und weitere 6 Elektroden ins Gesicht geklebt zur Messung der Augen und Mundbewegungen.
Die Bademütze wurde dann schön festgezurrt und die Elektroden wurden mit einer Leitpaste und einer Spritze mit meiner Kopfhaut verbunden.
Danach kamen noch ein paar Tests (Augen bewegen) und dann gings ans Schlafen!

Erstaunlicherweise konnte ich gut schlafen und wurde dafür auch schön gelobt (...Schlafstufe 3... oder 4...?). Nach 20min im Tiefschlaf. Begeisterung!
Jetzt noch dreimal Mittagsschlaf und einen MRT-Scan und dann gibt's 150€...

Das lohnt sich doch mal!

Allerdings ist diese Leitpaste verdammt bappig und lässt sich nur "angeblich" leicht entfernen... haha~
Arme Haare... müssen mal wieder ordentlich durchgewaschen werden... O_o"
8.5.08 20:31


Herzlichen Glückwunsch!

Der Schnäppchenticker wird 1,5 Jahre alt! Alles Gute! Eine wunderbare Seite mit vielen super Angeboten ;o)
Ich bin mindestens einmal täglich da...

--> Klick mich, ich bringe Dir Schnäppchen!
18.5.08 19:03


Leichter Spoiler: Der neue Indiana Jones IV

So, gestern habe ich also den neuen Indyfilm gesehn.
Und ich muss sagen: Nach all den schrecklich negativen Rezensionen war der Film richtig gut!
... naja, die Aliens hätte man weglassen können. Oder die dauernde In-Szene-Setzung des Hutes. (der natürlich wahnsinnig wichtig ist, aber sooo oft hätte es nicht sein müssen)

Ansonsten doch durchgehend witzig. Einziger Negativpunkt war vielleicht Indys Sohn, der doch ein wenig zu landpomeranzig wirkte. O_o"
Es reicht, wenn man den Kamm einmal am Tag benutzt, Junge! XD

Er war halt der nichtswissende Typ, der immer nachgefragt hat, damit die Zuschauer auch was verstehen. (Ich mag solche Charaktere nicht...)

Egal, es waren zwei unterhaltsame Stunden mit viel Bummbumm und lustigen Sprüchen und diversen Anspielungen an die alten Teile.

Nächster interessanter Film:
- Hancock (mit Will Smith), ein Film über einen Penner mit Superkräften XDD
- Kung fu Panda, wie der Name schon sagt... die Vorschau war witzig...
- Und natürlich im November der neue James Bond! Yay, Emooo!
23.5.08 15:51





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung